Vom DIN-geprüften Beschlag bis zur Einzelanfertigung

Hersteller

Im Jahr 1983 von dem Feinmechanikermeister Harald Brundert gegründet und inzwischen unter der Leitung von Dipl.-Ing. Stefan Brundert hat sich die Harald Brundert GmbH, Beschlagtechnik zu einem führenden Hersteller von Einbruch hemmenden Sicherheitsbeschlägen entwickelt.

Wir fertigen ein umfangreiches Programm an Sicherheitsbeschlägen, die größtenteils lagerhaltig und sofort lieferbar sind. In unserem Sortiment befinden sich zahlreiche geprüfte Einbruch hemmende Nachrüstbeschläge nach DIN 18104. Mehrere dieser Produkte sind zusätzlich zertifizierte und überwacht und werden in den Herstellerverzeichnissen des bayerischen LKA geführt.

Unsere Beschläge finden Verwendung bei der Absicherung von bestehenden Fenstern und Türen; je nach Bauart sichtbar aufmontiert oder auch verdeckt im Falz nachgerüstet. Ebenso sind viele unserer Beschläge für den Einsatz bei der Herstellung von Einbruch hemmenden Fenstern und Türen geeignet und haben mehrfach als Bauteil von DIN EN 1627 RC 2-geprüften Elementen ihre Qualität unter Beweis gestellt.

Als kleines, nach wie vor handwerklich geprägtes Unternehmen sind wir in der Lage, neben dem Standardprogramm auch individuelle Kundenwünsche und spezielle Anforderungen bis hin zur Einzelanfertigung abzudecken. Flexibilität in Verbindung mit langjähriger Erfahrung ist die Kombination, die uns auszeichnet.

Unsere Sicherheitsbeschläge vertreiben wir ausschließlich über den Fachhandel, da wir großen Wert auf eine sach- und fachgerechte Beratung und Montage legen.
Aus diesem Grund unterstützen wir als Förderpartner das Netzwerk „Zuhause sicher“. Denn: der beste Beschlag wird wirkungslos, wenn er nicht fachgerecht montiert wurde!

Kontakt

Harald Brundert GmbH Beschlagtechnik
Industriestraße 8
25436 Moorrege
Tel.: (04122) 8787
Fax: (04122) 83235
E-Mail: info(at)brundert.de
Internet: www.brundert.de

Nach oben

Seite drucken
Seite weiterempfehlen
X

Aktie & Lesezeichen