Einbruchschutz: Schieben Sie Einbrechern einen „Riegel Vor“

Wir möchten, dass Sie sich „Zuhause sicher“ fühlen. Wirksamer Einbruchschutz ist daher unser Anliegen.

Kompetente, produktneutrale und kostenfreie Beratungen zum Einbruchschutz bietet ihnen die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle der Polizei Bonn. Wir erkennen Schwachstellen an Haus und Wohnung und geben Ihnen Tipps zu sinnvoller Sicherungstechnik.
Bei Bauvorhaben und Sanierungsmaßnahmen planen Sie ein frühzeitiges Beratungsgespräch.

Wir bieten Ihnen außerdem Beratungen oder Vortragsveranstaltungen zu folgenden Themen:
Sexualstraftaten, Gewaltdelikte, Drogenprävention, Jugendschutz, Opferschutz und Senioren.

Fragen Sie uns - wir informieren Sie gerne!

Kontakt

Polizeipräsidium Bonn
Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz
Königswinterer Straße 500
53227 Bonn
Tel.: (0228) 15 7676
Fax: (0228) 15 1240
E-Mail: kkkpo.bonn(at)polizei.nrw.de
Internet: https://bonn.polizei.nrw

Seite drucken
Seite weiterempfehlen
X

Aktie & Lesezeichen